MaiHof Kultur präsentiert die Saison 2018/19

Autor Stefan Waldis Kategorie Aktuell keine Kommentare

Programm

Ticketreservationen

Sonntag, 28. Oktober 2018 | 17 Uhr

Ein Quartett-Abend im MaiHof

Kammermusik von Haydn, Schubert und Beethoven mit dem Javus-Quartett

Zum Saisonauftakt ist das Javus Quartett aus Salzburg mit Kammermusik-Werken von Josef Haydn, Franz Schubert und Ludwig van Beethoven im MaiHof zu Gast.

Die vier jungen und hoch talentierten Musiker Marie-Therese Schwöllinger, Alexandra Moser, Anuschka Cidlinsky und Oscar Hagen gründeten ihr Streichquartett 2013. Neben einer regen Konzerttätigkeit im In-und Ausland wurde das Quartett 2017 beim Kammermusikwettbewerb in Udine ausgezeichnet.

Ticketreservationen

Sonntag, 6. Januar 2019 | 15 Uhr & 17 Uhr

Chaplin im MaiHof

«The Immigrant» u.a. Kurzfilme von und mit Charlie Chaplin

«The Immigrant» (Der Einwanderer) ist einer von insgesamt 12 Kurzfilm-Komödien, die Charlie Chaplin in den Jahren 1916 und 1917 für die ‚Mutual Film Corporation’ produzierte und mit denen er zum bestbezahlten Schauspieler seiner Zeit avancierte. Chaplin verkörpert in «The Immigrant» und den weiteren Filmen bereits seine berühmte Figur des namenlosen Vagabunden.

Nun erstrahlt Charlie Chaplin auf der Leinwand im MaiHof und wird dabei vom 15-köpfigen Chamber Orchestra live begleitet – ein Konzerterlebnis für die ganze Familie!

Ticketreservationen

Sonntag, 20. Januar 2019 | 17 Uhr

S(W)ING im MaiHof

Ein jazziger Konzertabend mit Chor „Vox-Box“ und der „Funkyou BigBand“

Die Wurzeln des ‚Swing’ reichen bis in die 1930er Jahre zurück und der Musikstil ist untrennbar mit grossen Musiklegenden wie Benny Goodman, Glenn Miller, Frank Sinatra und Ella Fitzgerald verbunden.

Der «Vox-Box»-Chor aus Zürich und die «Funkyou BigBand» aus Ruswil wagen nun gemeinsam ein musikalisches Novum. Mit ausgesuchter Literatur, eigens geschriebenen Chor-Arrangements und mit viel Musikfreude beweisen die beiden Ensembles, dass Swing nicht nur aus einem Schwarzweiss-Fernseher erklingen muss – ganz nach dem Motto: Wenn Swing erklingt, bleibt kein Fuss ruhig!

Ticketreservationen

Sonntag, 17. Februar 2019 | 17 Uhr

Sisyphos Revisited – Wofür es sich zu leben lohnt

‚Salon Philosophique’ – Ein Projekt der WERKSTATT FÜR THEATER, Luzern und und der „Philosophischen Praxis Luzern“

mit Livio Andreina, Roland Neyerlin, Walter Sigi Arnold und Albin Brun

Ausgangspunkt dieses Abends bildet Albert Camus’ Text „Der Mythos von Sisyphos“ oder allgemeiner die Frage nach dem Sinn des Lebens. Es wird gezeigt, dass philosophische Texte zu berühren, ja zu begeistern vermögen, vorausgesetzt, man lässt sie in entsprechender Weise erklingen. Konkreter: SchauspielerInnen geben der Vielstimmigkeit der Gedankenwelten eine Gestalt und die eigens für das Projekt arrangierte Musik will sie hinaustragen in jene Erlebniswelten, die allein mit Worten nicht erreichbar sind.

Ticketreservationen

Sonntag, 31. März 2019 | 17 Uhr

Literatur im Maihof

Lesungen an verschiedenen Orten im Maihof-Quartier

Beim Anlass «Literatur im Maihof» öffnen Gastgeber im Quartier bereits zum dritten Mal ihre Türen. An ausgewählten Orten des Quartiers finden verschiedene Lesungen durch Schauspieler und Autoren statt: z.B. im Zielturm im Rotsee, in einer Galerie oder einem Grafikatelier. Dabei nehmen die gelesenen Texte Bezug auf die jeweilige Lokalität.

Aus dem vielseitigen Programm wählen Sie ihren Lieblingsort oder ihr bevorzugtes Werk. Im Anschluss an die Lesungen trifft man sich zum stimmungsvollen Ausklang im MaiHof Kirchensaal zur Schlusslesung mit Speis und Trank.

Ticketreservationen