26. Januar 2020, 17.00 Uhr Javus Quartett aus Salzburg

Autor MaiHof Kultur Kategorie 2020 keine Kommentare

Javus Quartett zurück im MaiHof

Das Javus Quartett aus Salzburg hat sich im Herbst 2018 dem Luzerner
Publikum fulminant vorgestellt. Nun kehren die vier jungen und hoch talentiertenMusikerinnen und Musiker Marie-Therese Schwöllinger, Alexandra
Moser, Anuschka Cidlinsky und Oscar Hagen in den MaiHof zurück.

Im Gepäck dabei hat das Javus Quartett kammermusikalische Perlen aus
der Klassik, Romantik und Moderne. Im ersten Konzertteil erklingt das Streichquartett Nr. 4 von Dimitri Schostakowitsch, gefolgt vom Streichquartett Nr . 4 von Ludwig von Beethoven – als festlicher Auftakt ins Beethoven -Jahr-2020.
Im zweiten Teil steht mit dem Streichquartett Nr. 14 von Franz Schubert – besser bekannt als „Der Tod und das Mädchen“ – auch ein unvergängliches Meisterwerk auf dem Programm.
Ticketreservationen